Werden Sie Partner

bieten Sie interessante Dienstleistungen oder Produkte in folgenden Gebieten an?


  • CE-Kennzeichnung
  • Sicherheitstechnik
    (Steuerungen, Sensoren, Aktoren, Schutzeinrichtungen)
  • Export von Maschinen in Drittstaaten (z.B. USA, China, Russland)
  • Dokumentationsdienstleistungen
  • Beratungen im Bereich Explosionsschutz, Druckgeräte
  • Beratungen und Schulungen zu Safexpert

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Fachkompetenz sowie Ihre Produkte einem breiten Publikum von Konstruktionsleitern, Projektleitern, CE-Koordinatoren/CE-Beauftragten, Compliance-Beauftragten, näher zu bringen.


Aussteller 2021

IBF unterstützt Unternehmen seit mehr als 25 Jahren bei der effizienten CE-Kennzeichnung sowie bei der Implementierung effizienter Engineeringprozesse im sicherheitstechnischen Maschinen- und Anlagenbau.

 

CE-Praxissoftware Safexpert
Modernes Normenmanagement mit Safexpert
CE-Seminare,  Beratungen und Dienstleistungen
Ausbildung zum CE-Koordinator / CE-Beauftragten
Safexpert Vorlagenprojekte



Der Partner für durchgängige Sicherheit in der Fertigungs- und Prozessautomatisierung! Mit Safety Integrated liefert Siemens die intelligente Antwort auf kontinuierlich steigende Anforderungen an die funktionale Sicherheit einer Maschine oder Anlage. Die umfassenden und durchgängigen Lösungen für die Fertigungs- und Prozessautomatisierung schützen Mensch, Maschinen und Anlagen sowie die Umwelt zuverlässig – und erfüllen aktuelle wie zukünftige Ansprüche an Wirtschaftlichkeit und Flexibilität.



DINA Elektronik - Giving people trust in technology.

Seit mehr als 30 Jahren entwickelt und fertigt DINA Sicherheitstechnik für Maschinen und Anlagen. Dabei wurden einige bahnbrechende Erfindungen auf den Markt gebracht, die nicht nur einen großen Sicherheits-, sondern auch wirtschaftlichen Nutzen bringen. 

SAFELINE VARIO - Ein System, unendliche Möglichkeiten

Das konfigurierbare Sicherheitssystem für genau IHRE Anforderungen im

Anlagen- und Maschinenbau. Je nach Applikation bis zu PL e

gemäß der EN ISO 13849-1 und SIL CL 3 gemäß der IEC 62061.

Das vielseitigste und kompakteste Sicherheitssystem überwacht bis zu 30 Achsen, ist erweiterbar auf bis zu 15 Module für funktionale Sicherheitsanwendungen und ausgestattet mit einer grafischen Parametrier-Software, die fast unbegrenzte Möglichkeiten schafft.

SAFEONE - die Standalone-Module

Die hochmodernen SAFEONE-Module bieten Sicherheitsüberwachung für jede

Anwendung: Von Bewegung über Not-Halt bis hin zu Temperaturen überwachen diese

Module schnell, einfach und kosteneffizient fast alles. Je nach Anforderung sogar sensorlos!



CE Design ist Ihr Dienstleister für professionelle und praxisnahe Lösungen rund um die CE Kennzeichnung von Maschinen und Anlagen. Wir unterstützen Sie ganzheitlich, kompetent und individuell.

  • CE-Kennzeichnung
  • Normen- und Richtlinienrecherche
  • Risikobeurteilung
  • Technische Dokumentation
  • Funktionale Sicherheit nach DIN EN ISO 13849-1


Am Anfang steht die Idee – dann die Frage, wie kann der Verwender die Idee nutzen! Das ist die Stunde der Technischen Dokumentation, die Stunde der SL innovativ GmbH! Wir sind in unserem Element, wenn aus Ideen Informationen werden, aus Texten und langjähriger Erfahrung Produktnutzen und aus Risikobewertung sichere Produktverwendung entsteht. Auf die Sprache des Verwenders gehen wir zielgruppenbezogen ein – so schlagen wir die Brücke vom Produkt hin zum Nutzer – und das macht uns auch noch Spaß!



Das IQZ ist der kompetente Partner an Ihrer Seite, der Ihnen die gesetzlichen Zusammenhänge und die auf Ihre Maschine zutreffenden Anforderungen aus Richtlinien und Normen benennt, aufbereitet und leicht verständlich erklärt.



Turck ist der globale Partner für die Fabrik-, Prozess- und Logistikautomation in zahlreichen Branchen. Mit digital vernetzbaren Lösungen für effiziente Automationssysteme gehören sie zu den Wegbereitern von Industrie 4.0 und IIoT. Als Spezialist für smarte Sensorik und dezentrale Automatisierung bringen sie Intelligenz an die Maschine und sorgen nicht nur mit robusten I/O-Lösungen in IP67, sondern auch mit anwenderfreundlicher Software & Services für das zuverlässige Erfassen, Verarbeiten und Übertragen relevanter Produktionsdaten – vom Sensor bis in die Cloud



coboworx wurde 2019 gegründet und ist die innovative herstellerübergreifende Online-Plattform für den leichten Einstieg in die Roboterautomatisierung. Stichwort Do-it-Yourself als schnelle und preiswerte Möglichkeit der Realisierung. Was coboworx ausmacht, ist der integrierte Baukasten aus Roboter und Peripherie verschiedener Hersteller. Die von coboworx realisierten roboterbasierten Automatisierungslösungen unterstützen die Produktionsbereiche von Unternehmen aller Größen, mit besonderem Fokus auf klein- und mittelständische Unternehmen (KMU). Das Gründerteam bringt zusammen über 100 Jahre Erfahrung in der Roboterbranche und nachhaltige Erfolge im Generieren von profitablem Wachstum mit.



STAR Deutschland ist die deutsche Nieder­lassung der STAR Group, einem weltweit führenden Anbieter für multi­linguales Informationsmanagement. 

Mit der Kombination von Software und Dienst­leistungen in den Bereichen Technische Redaktion und Fachübersetzung, Softwarelokalisierung und Sprachtechnologie (Translation Memory, Workflowautomatisierung, Terminologie, Infor­mations­management) schafft STAR Komplettlösungen mit großem Mehrwert für seine Kunden.



Der Partner für Robotersicherheit – maßgeschneidert und auf Wunsch als Komplettpaket. Als Safety Consultant und geprüfter Sachverständiger im Fachbereich Maschinensicherheit, sowie Roboter und Handhabungssysteme im Bundesverband Deutscher Sachverständiger und Fachgutachter e.V. unterstützt Christoph Ryll, unter anderem mit Stationen bei PILZ, seit mehr als 15 Jahre zahlreiche KMU in allen Fragen der normativen und Maschinenrichtlinien und der konformen Auslegung von Robotern und Robotersystemen.



Das tec.nicum der Schmersal Gruppe konzipiert und realisiert Sicherheitslösungen und Projekte in allen Lebensphasen von Maschinen und Anlagen sowohl in Deutschland als auch rund um den Globus.

 

Die Experten des tec.nicum bilden zusammen mit Ihren Partnern ein weltweites, engmaschiges Beratungs- und Dienstleistungsnetzwerk. Rund um das Themengebiet der Maschinen- und Anlagensicherheit erarbeiten Fachleute individuelle und branchenübergreifende Konzepte und Lösungen.

 

Das Portfolio der Safety Services bietet von der Risikobeurteilung und der Technischen Dokumentation über Gefährdungsbeurteilungen bis hin zu Schulungen und Workshops ein vielfältiges Unterstützungsangebot für Hersteller und Betreiber.

 

Erfahrene Mitarbeiter*innen bringen ihr fachliches Know-how aus Theorie und Praxis gerne ein und führen Projektteams zum Erfolg. Durch die Übernahme der omnicon engineering GmbH im Jahr 2019 (mit Standort im Saarland), konnte tec.nicum die Kompetenz und Reichweite im Südwesten Deutschlands ausweiten und kann damit kürzere Wege und noch schnellere Reaktionszeiten bieten. Immer getreu dem Motto „excellence in safety – we care“.



Medienpartner

Es freut uns, dass wir auch 2021 wieder mehrere Zeitschriften des WIN-Verlages als Medienpartner für die CE-PraxisTage gewinnen konnten!