Zielsetzung

 Aktuelle Informationen - Basis für richtungsweisende Entscheidungen für die Zukunft

Der Stand der Technik, gesetzliche Bestimmungen, Normen und Vorschriften ändern sich laufend. Für alle Personen, die in die Entstehungsprozesse von Maschinen und Anlagen involviert sind, ist es besonders wichtig, darüber informiert zu sein. Dadurch kann die Produktsicherheit erhöht, das Produkthaftungsrisiko reduziert und der Marktvorsprung erhalten oder ausgebaut werden.

 

 Überblick - up to date

Die CE-PraxisTAGE unterstützen Sie dabei:

  • den rechtlichen und organisatorischen Überblick zu gewinnen und zu wahren
  • Ihr bestehendes Know-how auf dem aktuellen Stand zu halten und weiter auszubauen
  • bestehende Methoden und Prozesse auf deren Tauglichkeit und Wirtschaftlichkeit kritisch zu hinterfragen

Das hilft Ihnen dabei, sich selbst, Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter vor möglichen Haftungsschäden zu bewahren. Andererseits nutzen Sie diese Informationen, um sich im immer stärker werdenden Wettbewerb frühzeitig zu positionieren.

Die Fachbeiträge zu organisatorischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Belange richten sich insbesondere an Zuständige dieser Fachbereiche:

  • Konstrukteure, Planer und Projektleiter
  • CE-Beauftragte, CE-Koordinatoren sowie Unterzeichner der EG-Erklärungen
  • QM-Beauftragte aus Maschinen-, Anlagen- oder Steuerungsbauunternehmen
  • Normenverantwortliche
  • CE-Dienstleister und Prüforgane (Gewerbeaufsicht, Versicherungen, TÜV,...)
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • Technische Einkäufer und Verkäufer

 

 Knüpfen Sie wertvolle Kontakte
Ihr Erfahrungsaustausch mit Teilnehmern und Referenten sowie die Kontakte zu Vertretern von Behörden und Institutionen werden die Fachbeiträge in optimaler Weise ergänzen. Vielleicht können Sie die Gelegenheit sogar nützen, um neue Geschäftsbeziehungen aufzubauen.

 

 Ihre konkreten Fragen sind uns besonders wichtig
Es ist unser Ziel, Ihnen Informationen und Entscheidungshilfen zu bieten, die Sie direkt in Ihre täglichen Praxis umsetzen können. Dementsprechend planen wir Zeiten für individuelle Fragen und Diskussionen ein.